Über uns

Wir waren von 2017 bis 2020 Teil des „iTeam“ und haben uns um die Weiterentwicklung des Lernens mit digitalen Medien gekümmert, besser zeitgemäßes Lernen genannt. Wir arbeiten in iPad-Klassen (1:1-Lösung), aber auch mit iPad-Koffern und bisweilen als Zwischenlösung mit Handys (BYOD). Zudem verwenden wir Smart-Displays. Aber wir wollen nicht für Hardware werben, sondern für den durchdachten Einsatz von digitalen Medien im Unterricht, der gemeinsam mit traditionellen „analogen“ Medien große Chancen für einen modernen Unterricht bietet. Damit können Kinder zunehmend eigenständig und selbstgesteuert lernen und sich herausfordern lassen.

Federführend wird die Seite betreut von Niels Winkelman.